Einsatzberichte 2009

Einsätze in 2009

22.12.2009 Einsatz 13/2009
Stichwort
Einsatzort
alarmiert um
ausgerückt um
eingerückt um
Fahrzeug
Stärke
Einsatzleiter
Bericht
Wasserschaden
Wülfingen
11:44
11:49
12:13
LF 8/6 Wülfingen
5
OrtsBM Wülfingen, BM L. Behne
Nach einem Rohrbruch im Keller eines Wohnhauses in der Mittelstrasse wurde der Strassenabsteller abgeschiebert.
17.12.2009 Einsatz 12/2009
Stichwort
Einsatzort
alarmiert um
ausgerückt um
eingerückt um
Fahrzeug
Stärke
Einsatzleiter
Bericht
Brand Gartenlaube
Oheweg, Teichgelände zw. Wülfingen und Nordstemmen
19:20
19:24
20:31
LF 8/6 Wülfingen
16
OrtsBM Wülfingen, BM L. Behne
Ein brennender Geräteschuppen wurde unter schweren Atemschutz mit der Schnellangriffseinrichtung gelöscht. Dabei Wasserentnahme aus dem 600l Fahrzeugtank. Probleme bereitete bei der An- und Abfahrt ein großer Betonklotz auf der Rettungszuwegung, so dass über einen gefrorenen Acker gefahren werden musste.
23.11.2009 Einsatz 11/2009
Stichwort
Einsatzort
alarmiert um
ausgerückt um
eingerückt um
Fahrzeug
Stärke
Einsatzleiter
Bericht
Brandmeldeanlage
Alten- und Pflegeheim
10:50
10:54
11:42
LF 8/6 Wülfingen
3
HFM C. Ziegenmeyer
Durch Staubentwicklung bei Montagearbeiten wurde versehentlich ein Rauchmelder der Brandmeldeanlage ausgelöst.
19.11.2009 Einsatz 10/2009
Stichwort
Einsatzort
alarmiert um
ausgerückt um
eingerückt um
Fahrzeug
Stärke
Einsatzleiter
Bericht
Ölspur
B 3, Leinestr. bis Burgstemmen
18:37
18:41
19:56
LF 8/6 Wülfingen
7
GrpFhr Wülfingen, LM T. Schulz
Wir streuten eine Ölspur von der B 3 durch die Leinestr.
bis zum Ortsausgang Wülfingen ab. Die Burgstemmer
Kameraden wurden von uns nachalarmiert und waren in
ihrem Gebiet tätig. Am Einsatzende meldete sich ein
aufmerksamer Bürger bei uns am Feuerwehrhaus, der
den vermeintlichen Verursacher gesehen hatte.
Wir meldeten daraufhin das Kennzeichen der hiesigen
Polizei, die der Sache nun weiter nachgehen will.
03.11.2009 Einsatz 09/2009
Stichwort
Einsatzort
alarmiert um
ausgerückt um
eingerückt um
Fahrzeug
Stärke
Einsatzleiter
Bericht
Öleinsatz
Wülfingen
18:58
19:01
19:50
LF 8/6 Wülfingen
7
OrtsBM Wülfingen, BM L. Behne
Abstreuen einer Ölspur auf der B3 in der Ortsdurchfahrt von Wülfingen.
08.10.2009 Einsatz 08/2009
Stichwort
Einsatzort
alarmiert um
ausgerückt um
eingerückt um
Fahrzeug
Stärke
Einsatzleiter
Bericht
Hilfeleistung
Wülfingen
10:23
10:29
15:26
LF 8/6 Wülfingen
9
OrtsBM Wülfingen, BM L. Behne
Fortsetzung der Reinigung von Strassen und Grundstücken nach dem Unwetter der letzten Nacht. (siehe auch Einsatz 07/2009)
07.10.2009 Einsatz 07/2009
Stichwort
Einsatzort
alarmiert um
ausgerückt um
eingerückt um
Fahrzeug
Stärke
Einsatzleiter
Bericht
Hochwasser
Wülfingen
23:18
23:24
04:15
LF 8/6 Wülfingen
14 (Zugstärke 1/22)
OrtsBM Wülfingen, BM L. Behne
Nach starken Regenfällen in sehr kurzer Zeit flossen große Schlamm- und Wassermassen von der Helle über die B3 in den Ort. Mehrere Strassen und auch Grundstücke wurden mit einer handbreit dicken Schlammschicht bedeckt. Mit Unterstützung der Nachbarwehr aus Sorsum-Wittenburg und ortsansässiger Landwirte konnten wir die Strassen wieder passierbar machen.
01.09.2009 Einsatz 06/2009
Stichwort
Einsatzort
alarmiert um
ausgerückt um
eingerückt um
Fahrzeug
Stärke
Einsatzleiter
Bericht
Brandeinsatz (Alarmübung)
Elze
17:08
17:13
18:54
LF 8/6 Wülfingen
6 (Zugstärke 1/14)
OrtsBM Elze, HBM W. Schurmann
Angenommen wurde ein Brand im Seniorenheim in Elze. Nach Vollalarm der Stadtfeuerwehr Elze führten wir zusammen mit der OF Sorsum-Wittenburg als 2. Zug dort übungsmässig mit 3 AGT-Trupps die Brandbekämpfung im 1. OG durch.
29.07.2009 Einsatz 05/2009
Stichwort
Einsatzort
alarmiert um
ausgerückt um
eingerückt um
Fahrzeug
Stärke
Einsatzleiter
Bericht
Personensuche
Gronau und Elze
18:18
18:25
21:15
LF 8/6 Wülfingen
9
StadtBM Elze, 1. HBM W. Kuhlmann
Nach Alarmierung der Stadtfeuerwehr Elze unterstützten wir die Gemeindefeuerwehr Gronau bei der Suche nach einer seit 3 Tagen vermissten Person aus Eime.
09.07.2009 Einsatz 04/2009
Stichwort
Einsatzort
alarmiert um
ausgerückt um
eingerückt um
Fahrzeug
Stärke
Einsatzleiter
Bericht
VU, eingeklemmte Person
B3, nördlich Wülfingen
01:33
01:38
03:25
LF 8/6 Wülfingen
8
OrtsBM Wülfingen, BM L. Behne
vu90709Schwerer Verkehrsunfall auf der B3 nördlich von Wülfingen. Ein 21-jähriger Soldat prallte mit seinem PKW gegen einen Baum und wurde eingeklemmt. Wir mussten ihn mit hydraulischem Rettungsgerät befreien. Leider kam für den Fahrer jede Hilfe zu spät, er war sofort tot. Die B3 musste für die Bergungsarbeiten voll gesperrt werden. Ebenfalls im Einsatz waren die Ortsfeuerwehren Elze und Mehle.
22.06.2009 Einsatz 03/2009
Stichwort
Einsatzort
alarmiert um
ausgerückt um
eingerückt um
Fahrzeug
Stärke
Einsatzleiter
Bericht
Ölspur groß
B3, Richtung Hannover
05:55
06:00
08:30
LF 8/6 Wülfingen + PKW
5
OrtsBM Elze, HBM W. Schurmann
Durch eine aufgerissene Dieselleitung versursachte ein LKW eine ca. 12km lange Ölspur, die auf der B3 von Abfahrt Elze bis Thiedenwiese reichte. Für unseren Abschnitt vom Ortseingang Wülfingen bis Abfahrt Adensen verwendeteten wir 10 Sack Ölbindemittel. Ebenfalls im Einsatz waren die Ortsfeuerwehren Elze und Sorsum-Wittenburg.
03.02.2009 Einsatz 02/2009
Stichwort
Einsatzort
alarmiert um
ausgerückt um
eingerückt um
Fahrzeug
Stärke
Einsatzleiter
Bericht
Brandeinsatz
Elze, Eisengiesserei
21:29
21:34
23:55
LF 8/6 Wülfingen
15
OrtsBM Elze, HBM W. Schurmann
Unterstützung der Ortsfeuerwehr Elze bei der Bekämpfung eines Schwelbrandes in der Gebäudezwischendecke einer Eisengiesserei.
07.01.2009 Einsatz 01/2009
Stichwort
Einsatzort
alarmiert um
ausgerückt um
eingerückt um
Fahrzeug
Stärke
Einsatzleiter
Bericht
Öleinsatz
B3 nördlich Wülfingen
16:53
16:57
18:15
LF 8/6 Wülfingen
8
OrtsBM Wülfingen, BM L. Behne
Abstreuen einer längeren Ölspur eines unbekannten Verursachers bei halbseitiger Sperrung der B3. Unterstützung durch Polizei und der OFw Adensen.

. . . Nach oben zum Seitenanfang . . .

Kommentarfunktion ist deaktiviert