Zwei-Tage-Übung KFB2

Am vergangenen Wochenende, vom 02.09. – 03.09.2022, haben wir an der Zwei-Tage-Übung der KFB 2 teilgenommen.

Am Freitagnachmittag ab 16:00 Uhr ging es im Verband nach Dassel, wo wir in einer Schulsporthalle Quartier bezogen.

Noch am selben Abend folgte die “Alarmierung” zu unserer ersten Übung. Angenommen wurde hier ein Wald- und Vegetationsbrand.
Unsere Aufgabe hier bestand, wie soll es auch anders sein im Wasserförderzug, im Aufbau einer Wasserförderung über lange Wegstrecke, mit Einspeisung in ein Faltbehälter.

Nach Übungsende wurde wieder in unsere Unterkunft verlegt. Hier wurden wir mit lecker Nudeln und Gulasch vom Versorgungszug des LK Hildesheim versorgt. Den Abend ließen wir gemütlich im kameradschaftlichen Beisammensein ausklingen.

Am nächsten Morgen, nach Frühstück und aufräumen der Unterkunft, ging es wieder im Verband zur nächsten Übung nach Greene. Hier wurde eine Gebäudeübung an einer Schule durchgeführt.

Fotos = OF Wülfingen

Nach Abschluss der Übung wurde dann wieder zum Standort verlegt, wo sich alle auf ihr eigenes Bett und eine heiße Dusche freuten.

Verabschiedung Zugführer der Bereitschaft

Verabschiedung unseres ehemligen Zugführers des 4. Zuges der Kreisfeuerwehrbereitschaft 2.

Am 20.05.2017 wurde unser Kamerad Karl-Hermann in einer kleinen Feierstunde als Zugführer des 4. Zuges der Kreisfeuerwehrbereitschaft 2 von uns verabschiedet.

Dazu trafen sich die Kameradinnen und Kameraden des 4. Zuges aus Elze, Mehle, Sorsum-Wittenburg und Wülfingen, mit Ihren Angehörigen im Wülfinger Feuerwehrhaus.

Aus Altersgründen musste unser Kamerad  aus dem aktiven Dienst leider austreten. Um seine Leistungen gebührend zu Ehren, haben wir uns zu dieser Feierstunde getroffen.